Preise – was kosten Texte bei AKIWERSUM?

Wie Du schon meinem Portfolio entnehmen konntest, arbeite ich vor allem zu vier großen Themenschwerpunkten und habe mich auf bestimmte Textsorten spezialisiert. Falls Du Dir unsicher bist, ob Dein Thema zu mir passt, schreib' mich einfach an. Hier erfährst Du, welche Kosten auf Dich zukommen. Die Preise für Texte kann ich natürlich nicht für alle Fälle genau angeben, da sich oft auch einfach individuelle Paketpreise anbieten. Hier kannst Du Dich aber schon einmal orientieren. Und solltest Du Fragen haben, meldest Du Dich einfach.

Preise für Website-Texte, SEO-Texte, Landing Pages und Blogtexte

In den meisten Fällen berechne ich einen Wortpreis. In manchen Fällen berechne ich einen Paketpreis auf Basis eines im Voraus mit Dir abgestimmten Zeitkontingents. (Einzige Ausnahme: Mailings – doch dazu später.) Warum berechne ich aber nicht, wie so viele, pro Stunde?

Meine Devise ist: Es kommt auf das Produkt an, das geliefert wird, und nicht auf die Zeit, die ich investiere. Denn Du kaufst nicht primär meine Zeit, sondern Du kaufst Texte. Und die sollen perfekt sein.

Nehmen wir an, ich bin einen Tag voller Inspiration und schreibe für Kunde 1 einen 500 Wörter langen Text in einer halben Stunde (was schon atemberaubend schnell wäre). Am nächsten Tag schreibe ich einen ähnlichen Text für Kunde 2, bin vielleicht hundemüde und brauche vier Stunden. Muss jetzt Kunde 2 ausbaden, dass ich zu wenig geschlafen habe? Das ist nicht fair.

Wenn Du pro Wort zahlst, gibt es ein objektives Kriterium, nachdem berechnet wird. Das ist für beide Seiten fair.

Nach Worten rechne ich alle Websitetexte/SEO-Texte ab. Dafür berechne ich 5 ct/Wort.

Blogtexte erfordern oftmals mehr Recherche und sind daher arbeitsintensiver. Darum können sie auch schon mal ein wenig teurer werden. Der genaue Preis richtet sich dann nach Deinem Projekt und den konkreten Anforderungen an die Texte.

Auch Newsletter-Texte erfordern den Einsatz besonderer Schreibkompetenzen – darum steckt oft ein hoher Aufwand in Texten von eher überschaubarer Länge. Auch hier kann der Preis also etwas höher ausfallen. Die Preise dafür liegen zwischen 5 und 10 ct/Wort.

Wenn ich für Dich auch die Keywordanalyse übernehmen soll, sprich mich einfach an. Dann berechne ich diesen Aufwand separat nach Vereinbarung.

Preise für Bücher und E-Books

Sehr gerne erstelle ich auch umfangreiche Broschüren oder Bücher und E-Books. Dafür einen Wortpreis zu verlangen, ist schwierig: Schließlich sind gerade Bücher und E-Books mit einem erheblichen Rechercheaufwand verbunden und erfordern viel Zeit für die Konzeption – alles Dinge, die sich in einem Wortpreis nur noch schwer ausdrücken lassen. Darum berechne ich hier einen Paketpreis, der auf einem Stundenlohn von 50€/h basiert. Konkret sieht das so aus:

Du möchtest eine Broschüre erstellen? Du möchtest ein Buch schreiben lassen? Du möchtest ein E-Book schreiben lassen? Dann schreibst Du mich an und schilderst mir Dein Projekt so klar wie möglich. Ich melde mich umgehend bei Dir, und wir sprechen darüber, was Dein Budget ist und wie meine Preisvorstellungen sind. Keine Sorge – wir werden uns sicher einig!

Preise für Storytelling

Storytelling kommt heutzutage natürlich vielfach zum Einsatz – nicht nur in Unternehmenspräsentationen und auf „Über uns“-Seiten. Oft gehört es einfach zu einem guten Text dazu, eine „Geschichte zu erzählen“. Hier meine ich Storytelling aber im engeren Sinne.

Nehmen wir an, Du hast ein Unternehmen für Outdoorreisen gegründet. Nun brauchst Du für Deine Online-Reisebüro eine tolle „Über uns“-Seite, die eine überzeugende Geschichte über Dein Unternehmen erzählt, die glaubwürdig und authentisch ist und zugleich genauso voller Abenteuergeist wie das Produkt, wie Du anbietest.

Auch hier gilt es, vieles abzustimmen: Wie siehst Du Dich und Dein Unternehmen? Was sind die Eckdaten? Was ist die Persona Deines Kunden? Der Text selbst ist vielleicht nicht einmal irrsinnig lang. Aber die Arbeit steckt im Konzeptionieren und im Feintuning. Darum sind meine Preise auch hier Paketpreise, die sich nach Deinem konkreten Auftrag richten. Im Schnitt liegen die Preise etwa zwischen 150 und 350 €.

Preise für Mailings

Du hast schon gesehen: Bei Mailings (Salesletter, die entweder per Post oder per E-Mail an eine konkrete Zielgruppe versandt werden) wende ich noch ein anderes Prinzip der Preisbildung an. Warum?

Nun, zunächst einmal sind Mailings ein ganz eigenes Genre, für das sehr viel mehr Punkte beachtet werden müssen als beispielsweise für einen SEO-Text mit vorgegebenen Keywords. Zudem können diese Salesletter bis zu 6000 Wörter umfassen! So ganz unaufwendig ist das also nicht. Darum berechne ich dafür mindestens 200€.

Nehmen wir nun einmal an, ein Zahnarzt hat eine Kartei mit 1000 Patienten, denen er eine kostenpflichtige Zahnreinigung verkaufen möchte, die 100 € kostet. Nehmen wir an, 2% der Patienten entscheiden sich in der Folge für eine professionelle Zahnreinigung. Dann hat der Zahnarzt mit meinem Mailing 2000€ Umsatz gemacht.

Nehmen wir weiter an, ich schreibe ein Mailing für eine bekannte Kreditkartenfirma, mit dem Ziel, deren Gold-Card zu verkaufen. Nehmen wir weiter – der Einfachheit halber – an, das Mailing geht nur an 100.000 Kunden, die in den Goldstatus wechseln sollen. Wieder greifen 2% der Kunden zu. Wie viel Umsatz hat unsere Kreditkartenfirma dann gemacht? Jedenfalls deutlich mehr als 2000€.

Wäre es also gerecht, wenn beide denselben Preis zahlen? Ich meine: nein. Darum richtet sich der Preis für das Mailing…

  • …nach der Art der Liste, an die das Mailing verschickt wird (denn das hat einen Einfluss auf die zu erwartende Antwortquote)
  • …nach dem Umfang der Liste.
  • …nach dem zu erwartenden Umsatz (bzw. dem Wert des Produktes).

Alternativ zu einem Fixpreis können wir auch ein Provisionsmodell verhandeln, bei dem ich einen niedrigeren Fixpreis bekomme, dafür aber am Umsatz, der über das Mailing generiert wird, beteiligt werde.

Alle Preise im Überblick

=

Websitetexte, Landing Pages, SEO-Texte

5ct/Wort

=

Newsletter-Mailings

5-10 ct/Wort (abhängig vom Aufwand)

=

Broschüren

Paketpreis, Basis für Kostenvoranschlag: 50€/h

=

Mailings (E-Mail oder Print)

Paketpreis, ab 200 €

=

Storytelling

Paketpreis, Basis für Kostenvoranschlag: 50€/h

=

Blogtexte

5-10 ct/Wort (abhängig vom Aufwand)

=

Bücher & E-Books

Paketpreis, Basis für Kostenvoranschlag: 50€/h